Mitgliederprojekte

von Usern für User

Hier findest du...
Etablierte Projekte
Kreativ-Projekte
Thementage
Foren-Projekte

Geht es Dir auch manchmal so? Du hast zwar Lust zu fotografieren, weißt aber nicht so recht was, Dir fehlt der nötige Antrieb, die Inspiration?

In der Gemeinschaft ist vieles einfacher, es werden Ideen entwickelt, die Fotofreunde machen mit und am Ende entstehen mitunter spannende Projekte für Jederman. Davon gibt es in der 22 jährigen Geschichte der fotocommunity eine ganze Menge und das auf ganz verschiedenen Kanälen.

Wir wollen Dir hier einige davon näher bringen. Vielleicht hast aber auch Du eine tolle Idee und findest hier Inspiration, diese umzusetzen, wir freuen uns auf Dein Feedback!

0:00 / 0:00
Userprojekte erklärt

Etablierte Projekte

Etablierte Projekte sind Projekte, die aus „Spontanprojekten“ – also aus Ideen einzelner fotocommunity-Mitglieder – entstanden sind. Sie finden bereits seit langer Zeit statt und es gibt viele fotocommunity-Mitglieder, die Woche für Woche diese Projekte mit Leben füllen. Ihre Heimat haben diese Projekte in der Kategorie Spezial.

Alternative Galerie

© Stefan Negelmann

Die alternative Galerie ist als Ergänzung zur fotocommunity-Galerie der populären Fotos entstanden. Hier finden subjektiv besonders gute Bilder ihren Platz, die im Voting-Center durchgefallen sind. In der alternativen Galerie können diese herausragenden Bilder dennoch geehrt werden. Die alternative Galerie ist eine Wanderveranstaltung und wird von immer wieder verschiedenen Mitgliedern „ausgerichtet“.

Die Maunz-Gewerkschaft

© ASTRID WIEZOREK

Die Maunz-Gewerkschaft ist eine Sektion für alle User deren Katze oder Kater Mitglied in der Maunz-Gewerkschaft ist. Wir sind eine lustige und etwas katzenverrückte Truppe, kennen uns alle schon sehr lange und haben hier viel Spaß.

Wer Spaß versteht und gerne etwas herumalbern möchte, kann seinen Stubentiger zu jeder Zeit in der Maunz-Gewerkschaft anmelden. (weitere Infos gibt es bei Astrid)

Fight Club

© UliF

Im Fight-Club geht es darum, jede Woche zu einem vorgegebenen Thema eine Idee und dazu ein Bild zu entwickeln. Eigentlich gibt es nur eine Regel: Bildidee und Bild müssen neu zum Thema entwickelt werden. Archivaufnahmen sind nicht gestattet. Wir haben Spaß daran, uns vom immer wechselnden Wochenthema, welches am Samstag eingestellt wird, inspirieren zu lassen.

Früher war ...

© GuteMiene

Als Fotografen haben wir gegenüber nichtknipsenden Mitmenschen den großen Vorteil, dass wir alles fotografisch dokumentieren und auch viele Jahre später darauf zurückgreifen können. So sind wir in der glücklichen Lage, Behauptungen wie „Früher war…“ mit Fotos zu belegen oder auch zu beweisen, dass unsere Erinnerung uns einen Streich gespielt hat. Wir sind sicher, jeder hat alte Schätze im Archiv, die er zu dieser Gelegenheit herausholen, mit einem entsprechenden Bildttitel versehen und der Gemeinschaft vorstellen kann. Seid alle herzlich willkommen in diesem Projekt!

Gekugelt

© Dagmar Fuchs

Glaskugeln sind faszinierende Objekte, die sich perfekt für tolle Fotomotive eignen. In diesem User-Projekt finden alle Fotos ihren Platz, die mit einer Kugel fotografiert wurden. Dabei spielt die Art der Kugel keine Rolle. Es kann also eine Kristallkugel, eine Rosenkugel, eine Christbaumkugel oder eine gefärbte Kugeln sein. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und wir freuen uns auf Deinen Beitrag zum User-Projekt: Gekugelt.

Hank on tour

© Fio

„Hank on tour“ ist ein Gemeinschaftsprojekt. Hank ist ein kleiner Vogel (natürlich kein lebendiger), der per Postpaket von Mitglied zu Mitglied reist. Die Teilnehmer erstellen mindestens ein Foto und veröffentlichen es hier in dieser Projektgruppe mit dem Schlagwort „hank on tour“.  Anschließend wird Hank zum nächsten Teilnehmer geschickt. Um am Projekt teilzunehmen, musst Du den aktuellen „Gastgeber“ fragen, ob er Hank an Dich weiterschicken kann.

Ludwig reist um die Welt

© Silvia Fantone

Ludwig, von Tekla-Maria in die Welt gesetzt, bereist er mit Hilfe der User/innen selbige. Man kann Ludwig einladen und ihm die Welt, in der man lebt, zeigen.
Diese Fotos sollte man hier in der fotocommunity zu sehen bekommen. Diese Sektion wurde von oilhillpitter vorgeschlagen, vielen Dank dafür! 🙂

Monofoto-sophie

© Christa Ruiner

Ob man nun ein fotografischer Philosoph oder ein philosophischer Fotograf ist, diese Sparte ist speziell für ganz exklusive Schwarz/Weiß-Fotografien und Apophysis-Bilder gedacht.

Ein klein wenig verrückt, aber Extravaganz gehört doch zu jedem Fotografen! Entwickelt wurde dieser für die Fotografie neue Begriff durch die User FOTONOID™ und lord of the blue seas , welche durch ein Foto von Serafina74 dazu animiert wurden! Für die Entstehung dieser Sparte hat sich Christa Ruiner eingesetzt. Start: 10.2.2008

Weißte Bescheid!

© rschaefer

Skurrile Orientierungshilfen im Alltag, man muss nur die Augen öffnen und die Kamera dabei haben.

Zeige uns in diesem User-Projekt Fotos von skurrilen Wegweisen, Schildern, Wegmarken und anderen Orientierungshilfen. Wir sind auf Dein Foto gespannt.

Welttage

© Kerstin Püttmann

Fast jeden Tag gibt es einen anderen Welt- und Gedenktag – unsinnige, lustige, traurige, erinnernde. Sie sollen uns zum Nachdenken anregen, manche sollen uns belustigen, manche sind reine Satire…. Sinn und Zweck dieser Sektion ist, diese Gedenktage zum Beispiel anhand folgender Listen mit passenden Fotos zu versehen.

Wie Dazumal

© Torsten TBüttner

Mitmach-Aktion seit 2016!! Montags ist Wie Dazumal Tag. Idee von smokeybaer

Viele alte Sachen die es gibt, sollten nicht in Vergessenheit geraten.
Man sollte Sie auch den Jüngeren Leuten unter uns zeigen. Die die Sachen nicht mehr kennen oder auch den Älteren in Erinnerung rufen…

Wir freuen uns auf Deine alten Bilder oder Fotos von alten Sachen oder Gegenständen. Lade sie unter dem Titel oder Schlagwort WIE DAZUMAL in die fotocommunity hoch

Viel Spaß beim Betrachten oder Mitmachen!

3 aus ...

© Christian1102

Dieses Projekt ist für alle, die ein abgelaufenes Jahr Revue passieren lassen wollen. Gesucht werden zu Beginn eines neuen immer die besten 3 eigenen Fotos des vergangenen Jahres. Gestartet wurde das Projekt im Jahr 2010. Seit 2015 gibt es dafür eigene Sektionen.

Dies ist eine tolle Möglichkeit, sich die fotografische Arbeit eines Jahres selbst vor Augen zu führen und eine tolle Gelegenheit, bei anderen Fotografen deren persönliche Highlights zu entdecken.

Wir bleiben zu Hause

© Brigitte Semke

Die Corona-Pandemie hat unser Leben in den letzten Jahren stark beeinflusst. Viele Wochen lang haben wir die Lage in anderen Ländern teils mit Erstaunen, teils mit Schrecken oder einem mulmigen Gefühl in der Magengegend beobachtet. Bald gehörte das Virus nun auch zu unserer erlebten Realität. Es hatte uns im Griff und veränderte unser aller Leben auf dramatische Weise – HomeOffice, geschlossene Geschäfte, Kitas und Schulen. Unser Alltag sah plötzlich ganz anders aus. Und auch unser Hobby – die Fotografie – ist direkt betroffen…

In dieser Sektion kannst Du Deine Bilder zum Thema präsentieren, egal ob das Selfie im Home Office oder spannende neue Blickwinkel im heimischen Wohnumfeld… Pass auf Dich auf und bleib gesund!

KEN auf Reisen

© urs77

Vor einiger Zeit – also damals 2014 – hat Frau Rot den KEN an der Wuppertalsperre nach dem Frühjahrshochwasser aufgegriffen. Er war völlig heruntergekommen, fast verhungert, nackt und mit gebrochener Schulter. sie hat ihn aufgepäppelt, ihm auf dem Trödel was zum Anziehen gekauft und seit dem geht er auf Reisen.

Jeder sollte etwa zwei Wochen Zeit haben, KEN abzulichten und schickt ihn dann an den nächsten Interessenten. Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass KEN nur analog fotografiert wird.
Ob im Mittelformat, Grossformat oder Kleinbildfilm, ist wurscht. Digital ist verboten, Einfallsreichtum und Humor ausdrücklich erwünscht! :o)

Kreativ-Projekte

Kreativ-Projekte sind etablierte Projekte mit Wettbewerbscharakter. Denn auch Wettbewerbe können völlig autark von den Mitgliedern selbst veranstaltet werden. Seit vielen Jahren erfreuen sich zum Beispiel die DigiArt Challenge und viele Verschiedene Projekte unter dem Überbegriff „Kreativ-Projekte“ großer Beliebtheit. Diese Wettbewerbe werden in unseren Foren organisiert und laufen immer einen ganzen Monat. Für die Bilder gibt es jeweils eine eigene Sektion. Der Gewinner eines Wettbewerbes ist gleichzeitig Ideengeber und Ausrichter des Folgewettbewerbs.

Kreativ-Projekte

© Robert Koch

Was sich dem kleinen Spontanprojekt „6QM“ von Martin John aus dem Jahre 2008 entwickelt hat ist grandios. Er eröffnete damals im Forum Kreative Fotografie der fotocommunity eine Diskussion mit folgendem Text:

Die Ausgangslage:
Wenn hier jemand nach Motiven fragt, seine eigene Ratlosigkeit, was nun noch zu fotografieren sei bejammert, etc. kommt öfter der Spruch, das es überall Fotomotive gäbe … wenn man denn fähig sei, sie zu sehen. Anders gesagt: alles ist ein Motiv, wenn man den Blick dafür hat. Diese Aussage will empirisch überprüft sein.

Aus dieser Idee entwickelte sich eine lange Reihe von inzwischen über 140 User-Projekten, denn das jeweilige Thema eines Monats wird in der Regel vom Gewinner des Projekts aus dem Vormonat bestimmt. Dieser legt auch die Laufzeit des Projekts (bis zu 4 Wochen) fest. Danach erfolgt im Forum die Abstimmung über die Gewinner. Die bisherige Themenliste findet ihr hier.

Digiart-Challenge

© Olaf Nagel – EF

Als die erste Challenge im Jahre 2007 ebenfalls als spontanes Projekt startete, war noch nicht abzusehen, dass auch dieses Projekt als „Die Digiart-Challenge“ eine Institution innerhalb der fotocommunity werden wird. Inzwischen haben die Mitglieder der fotocommunity an die 200 verschiedene Themen bearbeitet. Auch hier stellt der Sieger der vorherigen Challenge ein Bild, verbunden mit einer Aufgabenstellung, zur Verfügung.

Je nach vorgegebener Aufgabenstellung muss dieses Bild bearbeitet werden. In einem anschliessenden Voting werden die Ergebnisse durch die User bewertet und der Gewinner kann das Bild und die Aufgabe für die nächste Challenge vorgeben. Eine Challenge startet in der Regel am 1. eines Monats und läuft bis zum 20. Anschliessend läuft bis zum Monatsende ein Voting. Abweichende Regelungen werden im Klappentext des aktuellen Zyklus bekannt gegeben.

Thementage

Eine schöne Tradition ist es, zu bestimmten Wochentagen feste Projektthemen zu haben. Ob am Montag blau gemacht, am Dienstag der Tag gespiegelt wird oder am Mittwoch die Mittwochsblümchen blühen- es gibt für jeden Wochentag mindestens ein Thema. Die Projekttage haben ebenfalls eigene Sektionen in der Kategorie Spezial, können dort direkt, wie auch über die passenden Schlagworte gefunden werden.

Blue Monday

© Ca 500000 m

Der Blue Monday ist ein User-Projekt, das dazu EINLÄDT, zum Wochenbeginn Eure schönsten blauen Bilder zu zeigen, die zum Träumen anregen und dabei helfen können, den sogenannten Montagsblues zu überwinden.

Das Thema ist frei, außer Akt. Denkbar wären traumhafte Landschaften mit blauem Himmel, Lowlightaufnahmen zur blaue Stunde, faszinierende Abstraktionen und was Ihr sonst noch interessantes und überwiegend Blaues in Eurem Archiv finden oder neu kreieren könnt…

Vielen Dank an Ca 500000 m für den Sektionsvorschlag!

Montags-Kramen

© Renate K.

Schaut doch mal, was in den Tiefen Eurer Festplatten so alles schlummert, um welche „Schätzchen“ es schade wäre, wenn sie nicht das Licht der fotocommunity-Welt erblickten.

Schreibt unter das Foto, von wann es ist und natürlich auch Eure Gedanken dazu. Also – einfach einen kleinen Festplattenspaziergang machen und dran denken: Immer wieder montags ein Bild hier einstellen ….

Lieben Dank an Renate K. für die Idee zu dem Projekt.

Dienstag ist Spiegeltag

© hsvision

Spiegelungen sind tolle Motive – haben sie doch eine eizigartige Symmetrie, die sich festzuhalten lohnt. Der Dienstag steht daher schon seit vielen Jahren unter dem Zeichen der Spiegelung. Egal wie diese entstanden ist – an einem Dienstag gehören Spiegelungen in die Projekt-Sektion.

Mittwochsblümchen

© Eva Winter

Vor langer Zeit fanden sich fotocommunity-Mitglieder zusammen, die sich zur Aufgabe gemacht haben, jeden Mittwoch das Foto eines Blümchens zu veröffentlichen. Das Spontanprojekt hat sich rasch zu einem Magneten entwickelt und schon bald seine eigene Sektion – das „Mittwochsblümchen“ bekommen. Wir freuen uns auf Dein Blümchen zum Mittwoch!

Mittwochsmuttern

© wisperi
Mittwochsmuttern, auch MiWoMu`s genannt, sind der fotographische Gegenpart zu den allseits beliebten Mittwochsblümchen. Hier werden Muttern aller Art, Metall, Holz, Kunstoff usw. gezeigt, die nicht immer einfach aufzunehmen sind und sich kunstvoll in das Gesamtbild einfügen.
 

Donnerstag mit Durchblick

© digiluchs

Der Donnerstag soll Jour fixe für alle „Durchblicke“ sein, die fotografisch ein sehr reizvolles Thema darstellen. Manchmal liegt der Schwerpunkt auf dem, was man im Durchblick sieht, manchmal in dem, wo man durchblickt oder in der Gesamtheit von Durchblicktem und dann Gesehenen. Auch witzige und humorvolle Ideen zum Thema „Durchblick“ sind sehr willkommen.

Schwarzweißer Freitag

© GaWu

Bei diesem User-Projekt geht es darum, freitags EIN Schwarz/Weiß- Bild zu veröffentlichen. Das Motiv ist frei (außer Akt) – jeder wie er möchte – aber schwarzweiß muss es sein, leichte Tonungen sind erlaubt aber keine Farbe.

Freitag nach Marodistan

© Schaffi
Sie wirken ausgestorben, verlassen und vergessen: „Lost Places“ haben oft etwas Düsteres, unheimlich Stilles, und doch waren sie einst Orte, die belebt und voller Bewegung waren…

Samstag ist Zahltag

© monika6029

In diesem Mitglieder-Projekt geht es darum, dass wir nur Fotos sehen wollen, in denen eine Zahl enthalten ist. Egal ob es eine Zahl oder zwei drei oder mehrstellige Zahlen sind, diese sollten im Bild irgendwo zu sehen sein. Die Zahl sollte also in das Motiv des Bildes eingebunden werden.
Vielen Dank an aeschlih für den Sektionsvorschlag!

Samstag - Blühpflanzenbesucher

© Norbert (Ich)

Blüten / Blumen und ihre tierischen Besucher sollen hier am Samstag thematisiert werden.
Ob Insekten, Amphibien, Vögel oder Säugetiere, ohne all diese Besucher sähe es schlecht um unsere Flora aus. Zeigt uns Eure Fotos von schönen Blüten und ihren Besuchern.

Sonntags abstrakt

© short.cut

Der ruhige Sonntag lädt ein, nachzudenken und die gewohnten Sichtweisen zu verlassen – kreativ zu werden. Probiere es aus und zeige uns bekannte und unbekannte Motive abstrakt. Ob du dabei den Ausschnitt, die Perspektive oder den Abstand änderst ist egal. Wir freuen uns auf abstrakte Bilder mit dem Aha-Effekt.
Vielen Dank short.cut für den Sektionsvorschlag!

Sonntag mit Sonne

© Naturella

Die Idee ist es, jeden Sonntag ein Bild einzustellen, das entweder die Sonne selbst zeigt oder eine Landschaft im Sonnenglanz. Es geht vro allem darum, Licht ins Dunkel der Zeit zu bringen und zu erinnern, dass das Helle viel Hoffnung macht. Ich möchte Euch inspirieren, Euer Kreativität freien Lauf zu lassen!

Mach mit bei „Sonntag mit Sonne“, lade Dein Sonnenfoto in die  fotocommunity hoch und vergib  das Schlagwort „Sonntag mit Sonne“. Auf Eure Bilder freut sich Naturella

Akt - Blue Monday

 

Zeige uns jeden Montag zum „Blue Monday“ Dein schönstes Aktfoto, bei dem die Farbe Blau eine Rolle spielt!

Akt - Dienstag ist Spiegeltag

 

Dienstags ist der Tag für Spiegelungen aller Art!

Akt - Schwarzweißer Freitag

swakt
 

Bei diesem User-Projekt geht es darum, freitags EIN Schwarzweißes AKT-Bild zu veröffentlichen. Jeder wie er möchte, aber schwarzweiß muss es sein, leichte Tonungen sind erlaubt, aber keine Farbe.

Forenprojekte

Forenprojekte erfreuen sich ebenfalls seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Diese können ganz unterschiedlicher Natur sein. Von fortlaufenden Bilderketten, dem Vorstellen von tollen Fotos anderer Fotografen bis hin zu eigenen Fotos, welche man gern diskutiert haben möchte und vielem mehr – auch hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Du kannst solche Projekte jederzeit unkompliziert über einen Aufruf im passenden Forum der fotocommunity starten.

Foto-Diskussion

© imac_mike

In dieser Diskussion kannst Du Dein eigenes Foto verlinken, das Du gern von anderen Mitgliedern konstruktiv diskutiert haben möchtest.

Foto-Empfehlung

© VerschlussSache

Du hast ein Foto gesehen, das Dir gefallen hat? Erzähl es weiter und zeige es anderen!

Portfolio-Empfehlungen

© die Maike

Welche Portfolios sind Deine derzeitigen Favoriten? Erzähl es uns und inspiriere andere.

Buddy-Favoriten

© Jörg Heidenberger

Viele Fotografen in der fotocommunity haben in ihren Fotolisten öffentliche Favoriten – Fotos, die sie toll finden und die sie weiter empfehlen. Zeige uns Fotos aus den Favoriten der Fotografen, denen Du folgst!

Mein Lieblings-Bildband

© Egbert14

Ihr habt doch bestimmt auch „Bilderbücher“…..also mal die neugierige Frage: Wenn Ihr es Euch mit einem Glas Rotwein im Ohrensessel bequem macht – welcher Lieblingsbildband ruht dann bevorzugt auf Eurem Schoß?

Bilderkette for free

© Willi Brüchle
Die Idee ist, ein Bild zu verlinken, welches wenigstens einen Bestandteil des Vorgängerbildes enthält. Der oder die Verlinkerin gibt an, welches Element aus dem verlinkten Bild im nächsten zu verlinkenden Foto auftauchen muß.
 

Vortippers bestes SW

© Michael Menz

Schau Dir die Fotos des fotocommunity-Mitglieds an, welches den letzten Beitrag gepostet hat und verlinke das aus Deiner Sicht beste Foto dieses fotocommunity-Mitglieds in der Diskussion. (Dieses Foren-Projekt findet im „Members-Talk Spaß“ statt.)

Das Beste vom Vortipper

© Giulio F. II

Schau Dir die Fotos des -fotocommunityMitglieds an, welches den letzten Beitrag gepostet hat und verlinke das aus Deiner Sicht beste Foto dieses fotocommunity-Mitglieds in der Diskussion.

Ein Aktbild, das mir gefällt

© DIRK BEE
Angeregt durch den Thread im allgemeinen Forum, möchte ich versuchen so etwas auch speziell für die Aktfotografie einzuführen. So entstand die Idee, eine solche Sammlung im Forum aufzustellen – natürlich erzeugt durch die Mitglieder.
Dieser Thread soll ein Versuch dafür sein.